DGHT 4.2018
 

DGHT 3.2018
 

DGHT 2.2018
 

DGHT 1.2018
 

DGHT 6.2017
 

DGHT 5.2017
 

DGHT 4.2017
 

DGHT 3.2017
 

DGHT 2.2017
 

DGHT 1.2017
 

DGHT 6.2016
 

DGHT 5.2016
 

DGHT 4.2016
 

DGHT 3.2016
 

DGHT 2.2016
 

DGHT 1.2016
 

DGHT 6.2015
 

DGHT 5.2015
 

DGHT 4.2015
 

DGHT 3.2015
 

DGHT 2.2015
 

DGHT 1.2015
 

DGHT 6.2014
 

DGHT 5.2014
 

DGHT 4.2014
 

DGHT 3.2014
 

DGHT 2.2014
 

DGHT 1.2014
 

DGHT 6.2013
 

DGHT 5.2013
 

DGHT 4.2013
 

DGHT 3.2013
 

DGHT 2.2013
 

DGHT 1.2013
 

DGHT 6.2012
 

DGHT 5.2012
 

DGHT 4.2012
 

DGHT 3.2012
 

DGHT 2.2012
 

DGHT 1.2012
 

DGHT 6.2011
 

DGHT 5.2011
 

DGHT 4.2011
 

DGHT 3.2011
 

DGHT 2.2011
 

DGHT 1.2011
 

DGHT 6.2010
 

DGHT 5.2010
 

DGHT 4.2010
 

DGHT 3.2010
 

DGHT 2.2010
 

DGHT 1.2010
 


Mitgliedschaft

Wenn Sie mithelfen wollen an der großen Aufgabe, die Behandlung des Krebsleidens und chronischer Krankheiten weiter zu verbessern, raten wir Ihnen zu einer Mitgliedschaft in unserer Gesellschaft. Hier können Sie direkt Einfluss nehmen auf die Umsetzung und Erfüllung der Gesellschaftsziele. Sie haben die Möglichkeit mitzubestimmen, welche Forschungsaufgaben besonders gefördert werden sollen.

Mitglied zu werden ist ganz einfach. Mit einem formlosen Antrag wenden Sie sich bitte an unsere Kontaktadresse. Um die Mitgliedschaft möglichst vielen Interessenten zu ermöglichen, haben wir einen relativ geringen Jahresbeitrag. Für Arbeitslose, Assistenzärzte, Studenten sowie in begründeten Fällen auf Antrag erheben wir einen ermäßigten Jahresbeitrag.

Auf Grund des gemeinnützigen Charakters der Gesellschaft können die Mitgliedsbeiträge als Sonderausgaben von der Steuer abgesetzt werden.


Kontaktadresse
Deutsche Gesellschaft für Hyperthermie e.V.
Infanterieweg 30b
 26129 Oldenburg

Tel.: 0441 -  936 54 58 - 6
Fax: 0441 -  936 54 58 - 7
E-Mail: info@dght-ev.de

 


 

Beitragskonto
Sparkasse Wilhelmshaven
BLZ: 282 501 10
Kto-Nr: 337 098 09

 



 Mitgliedsbeiträge ab 2018

Firmen                                              EUR 600,-

Stationäre Klinik                                 EUR 500,-

Ambulante Klinik                                 EUR 400,-

Hyperthermie-Anwender-Praxis            EUR 300,-

allgem. Mitglied                                  EUR 200,-

Rentner                                             EUR 100,-

Beitragsbefreiung z.B. für Studeten      auf Antrag




Online-Mitgliedsantrag

Titel:
Vorname: *
Nachname: *
geboren am: *
Einrichtung:
Straße / Nr.:*
PLZ / Ort:*
Rufnummer*
Fax:
Email *
Internet
 
Kreditinstitut
Ort
BLZ
Kto.-Nr:
 
,ich möchte, dass meine Einrichtung/Praxis auf der Internetseite der DGHT e.V. verlinkt wird und bin bereit, dafür jährlich EUR 15,- durch Bankeinzug zu zahlen.

Art der Einrichtung:
Bettenzahl
Bettenzahl
Bettenzahl
Bettenzahl
Bettenzahl
Bettenzahl
 
Hat Ihre Einrichtung Versorgungsverträge mit gesetzlichen Krankenversicherungen?
 
 
Hat Ihre Einrichtung Einzelabsprachen mit einzelnen gesetzlichen Krankenversicherern?
 
 
Werden oder wurden in Ihrer Einrichtung Studien zu Hyperthermie durchgeführt?
  Indikationen:
 
Welche Arten der Hyperthermie werden angeboten:
welche Technik:
 
 
 
welche Technik:
welche Technik:
 
 
 
                       
 
Ihre Nachricht:
Bitte bestätigen Sie, dass Sie kein Roboter sind
 

nanoware media